Preisliste

Sofern keine expliziten Preisangaben bei den Seminarterminen stehen, gelten folgende Preise:

3-tägige Seminare: € 349,– inkl. 19% MwSt.

2-tägige Seminare: € 249,– inkl. 19% MwSt.

1-tägige Seminare: € 129,– inkl. 19% MwSt.

Während des Seminars wird eine gedruckte Rechnung bzw Quittung ausgehändigt.

Anmeldungen und Anfragen bitte über das Kontaktformular. Ich sende dann die Anmeldeunterlagen per Mail zu.

Seminarzeiten (soweit nichts anderes während des Seminars vereinbart wird):

Freitag von 10 – 19 Uhr

Samstag von 9 – 19 Uhr

Sonntag von 9 – 15:30 Uhr

Ermäßigungen:

Arbeitslose, Sozialhilfe- und Hartz IV-Empfänger und Vollzeit-Studenten erhalten gegen Nachweis 50% Ermäßigung auf die vollen Seminargebühren.

Bei gleichzeitiger Anmeldung von mehreren Personen eines Haushalts, bezahlt die erste Person den vollen Preis, jede weitere Person erhält 20% Ermäßigung.

Ermäßigungen und Rabatte können nicht aufaddiert werden.

Erfolgt die Anmeldung 8 (acht) Wochen vor einem Seminar mit Gesamtpreis von über EUR 100,– durch rechtzeitige Überweisung der Anzahlung, gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 10% des zu zahlenden Seminarbeitrags.

Wiederholer zahlen 50% der jeweils gültigen vollen Seminargebühr, mindestens jedoch EUR 99,–

Anmeldungen zu Seminaren:
Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung der Anzahlung (EUR 100,–) und der Bestätigung von Ulrich Herold. Am  Seminar kann jeder teilnehmen, der vor Seminarbeginn die jeweilige Seminargebühr bezahlt hat.

Folgende Personen können nicht an Seminaren teilnehmen (bei Bedarf bitte einfach nachfragen).

  • Personen unter 18 Jahren (ab 16 Jahren nur mit vorherigem Telefonat)
  • Personen mit einer Historie von Hirnerkrankungen wie Epilepsie, Schlaganfall, sonstige Hirnschäden aufgrund von Unfällen, Traumata oder Erkrankungen
  • Personen, die Psychopharmaka einnehmen
  • Personen mit einer Historie von Drogen mit halluzinatorischen Wirkungen 
  • Personen in psychiatrischer Behandlung (nur mit vorherigem Telefonat)
  • Personen mit aktueller physischer oder psychischer Abhängigkeit von Tabletten, Alkohol, Schlafmittel, sonstige süchtig machenden Substanzen.
  • Personen, die Kontakt zu jemanden aufnehmen möchten, der in den letzten 12 Monaten verstorben ist.

Sind keine Plätze mehr frei oder entfällt die Veranstaltung, wird alle bereits getätigten Zahlungen umgehend auf dem gleichen Zahlungsweg (Überweisung, PayPal, in bar) zurückerstattet.

Wir behalten uns vor, ohne Angabe von Gründen, Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen. Die Seminargebühr wird in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet. Dies dient zum Schutz aller Teilnehmer.

Für Seminare gelten folgende Rücktrittsvereinbarungen:

  • Der Rücktritt des Teilnehmers von einem Seminar länger als 21 Tage vor Seminarbeginn ist kostenlos.
  • Bei Rücktritt des Teilnehmers von einem Seminar zwischen 21 und 14 Tagen vor Seminarbeginn wird die Anzahlung als Entgelt fällig und einbehalten.
  • Bei Rücktritt des Teilnehmers von einem Seminar zwischen 13 und 7 Tagen vor Seminarbeginn werden 50 % der Seminargebühr als Entgelt fällig.
  • Ansonsten und bei Nichterscheinen werden 100% der Seminargebühr als Entgelt fällig.

Wir empfehlen den Abschluss eine Seminarrücktrittsversicherung. (z.B. bei einer Suchmaschine im Internet danach suchen)

Hast Du ehrliches Interesse daran, tiefer zu forschen?
Melde Dich zum Newsletter an

(c) DreamGate - Ulrich Herold